Schwangerschaft mit Zwillingen – spontane Geburt oder Kaiserschnitt?

Ein großer Prozentsatz der Zwillingsgeburten geschehen heutzutage per Kaiserschnitt. In einigen Kliniken liegt die Rate sogar bei einhundert Prozent. Um seine Zwillinge spontan entbinden zu können, bedarf es bestimmter Voraussetzungen.

In der Regel werden Zwillinge per Kaiserschnitt zur Welt gebracht, wenn die Geburt vor der 34 Schwangerschaftswoche beginnt. Auch die Lage der Kinder ist von Bedeutung. So sollte sich zumindest das führende Kind nicht in Steiß – sondern in Schädellage befinden.

Ein weiterer Indikator für die Ablehnung vaginaler Geburten bei Schwangerschaften mit Zwillingen kann beispielsweise auch ein entsprechendes Entwicklungsdefizit eines oder beider Kinder sein. Auch kommt es vor, dass der erste Zwilling spontan entbunden wird und durch zum Beispiel eine unvorhergesehene Herztonverschlechterung das zweite Kind per Notkaiserschnitt geholt werden muss. Außerdem hängt die Entscheidung für oder gegen eine spontane Geburt von Zwillingen unter anderem auch von der körperlichen Konstitution der Mutter ab. So wage ich zu behaupten, dass einige Ärzte körperlich sehr zierlichen Frauen meist häufiger zu einem Kaiserschnitt, raten als sie zu einer vaginalen Geburt zu ermutigen.
Immer mehr kommt auch der sogenannte Wunschkaiserschnitt in Mode. Hier bestimmt die Mutter gemeinsam mit der Klinik einen Termin für die Entbindung ihrer Zwillinge per Kaiserschnitt. So wurde jüngst sogar in den Medien über Zwillinge berichtet, die pünktlich am 11.11.2011 um 11:11 Uhr das Licht der Welt per Kaiserschnitt erblickten. Mütter die sich aus nichtmedizinischen Gründen für diesen Weg der Entbindung entscheiden, nennen meist die Angst vor den Schmerzen als Hauptgrund.
Dass aber auch zwillingsschwangere Frauen ihre Kinder spontan entbinden können, soll euch dieses Video zeigen. Hier erzählt eine Zwillingsmama wie die Geburt ablief und wie sie den Alltag mit Stillen, Schlafen und kleinen Ausflügen meistert.

Dieser Beitrag wurde unter Schwangerschaft und Geburt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Schwangerschaft mit Zwillingen – spontane Geburt oder Kaiserschnitt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.